Katzenklappe

Meine Katzen: Ich hatte das unbeschreibliche Glück, mit diesen Katzen leben zu dürfen

Seit meinen 18.Lebensjahr lebe ich nun mit Katzen. Und ich habe es nie bereut. Auch wenn ich mir eingestehen muss, das es dadurch zu Einschränkungen gab und gibt. So kann man nicht einfach mal so spontan übers Wochenende wegfahren. Auch der Urlaub muss sehr sorgfälltig geplant sein. Aber was soll?s? – Zuhause im Garten fühle ich mich richtig wohl. Trotzdem muss sich jeder fragen, möchte er eine Katze bei sich aufnehmen, ob man es wirklich will: die Interessen können sich im Laufe der Jahre ändern, und wie sieht es beruflich und auch finanziell aus? – Eine Katze bringt nicht nur Freude und Glücksgefühl, eine Katze kostet auch etwas, und das ist nicht wenig, bis zu ihrem Ableben. Das muss alles bedacht werden.

Ein Tier halten, heißt Verantwortung für ein Leben übernehmen.