Ein Blick in die Vergangenheit

Die Zeit

Die Zeit

All die Jahre die ich mit Katzen lebte, habe ich immer wieder auf den Auslöser gedrückt.  Anfang waren es schwarz-weiß Aufnahmen, dann in Farbe und zu guter Letzt digital.

Hin und wieder gestatte ich mir einen Blick in die Vergangenheit. Es ist merkwürdig, denn bei den meisten Aufnahmen kann ich mich noch sehr genau erinnern, wie es damals war.

Lucky war der einzige, den Stummi so nah an sich beim Schlafen rangelassen hat:

Beide liegen eng zusammen. Lucky sieht aus als ob er ne „Wampe“ hat. Stimmt nicht. Er war sehr schlank und der längste Kater, den ich je gesehen habe. 🙂

Lucky war ein sehr freundlicher Kater. Fremden Artgenossen ging er stets mit erhobener Antenne entgegen.  Das war wohl der Grund, warum  Kater Michel ihn so nahe an sich ran gelassen hatte.

Lucky starb im Februar 2012 an einen Herzinfarkt.

Stummi und Madam Lizzy 2012

Das war 2012, kurz bevor wir umgezogen sind. Dort fühlten Lucky,  Stummi und Madam Lizzy am wohlsten. Eigener kleiner Garten mit guten Versteckmöglichkeiten. Sogar einige Bäume zum erstürmen. Und eine sehr große Katzenminze. Dort lagen sie immer wieder drin.