DRINGEND – PFLEGEPLATZ FÜR FILZI GESUCHT!

Liebe Mitglieder, Paten und Freunde, erinnern Sie sich noch an die Geschichte vom Kater Filzi? Über ihn haben wir Ihnen bereits am 11.06.2021 berichtet. Anfang Juni haben wir ihn endlich einfangen können, nachdem er immer wieder bei Katzenfreunden in Unterföhring nachts zum Fressen kam.

Er war unkastriert, hatte schlechte Zähne und war total verfilzt. Die dicken Filzplatten auf seinem Rücken mussten unter Betäubung entfernt werden. Natürlich wurde er auch kastriert, gechippt, geimpft und die notwendige Zahnsanierung durchgeführt.

Ein Besitzer konnte nicht ausfindig gemacht werden. Er lebt seitdem auf einem Pflegeplatz, wo er jedoch leider nicht mehr lange bleiben kann.

Kleine Fortschritte hat er schon gemacht, aber bisher traut er sich nur nachts die Wohnung zu erkunden, hält sich sonst in seiner Höhle auf oder versteckt sich.

Laut unseren Tierärzten ist er ca. 5 – 8 Jahre alt und hat hoffentlich noch ein langes und schönes Leben vor sich, wenn sich die richtigen Katzenkenner melden und ihm diese Chance geben.

Wir suchen ganz dringend einen Pflege- oder natürlich auch Endplatz für Filzi bei katzenerfahrenen Menschen mit einem großen Herzen für ängstliche und scheue Katzen. Filzi ist nicht agressiv, sondern nur ängstlich. Er ist ein großer, hübscher schwarz-brauner Kater und braucht dringend Leute, die Geduld mit ihm haben und ihm zu spüren geben, dass er keine Angst haben muss.

Wer kann Filzi in Pflege nehmen? Auf dem jetzigen Pflegeplatz kann er nur noch ein paar Wochen bleiben.

Notwendige Tierarztkosten wird der BdK übernehmen, eventuell auch für Futter und Streu. Für Ihre Hilfe in diesem ganz besonders dringenden Fall bedanken wir uns schon heute ganz herzlich bei Ihnen.

Mit freundlichem Gruß

Helga Schneider     Telefon: 089 723 29 03 (AB) i.A. Bund der Katzenfreunde e.V.

Spendenkonto:

Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg
IBAN: DE33 7025 0150 0009 7326 29

Bitte beachten Sie die Datenschutzgrundverordnung vom 28. Mai 2018 wenn Sie diese Mail weiter leiten möchten. Vielen Dank

Kontakt: Daniela Heindle 0174-8 24 24 22

daniela.heindle@bund-der-katzenfreunde.de