Schützen Sie die Elefanten und ihre Kälber

Eine Task Force für den Naturschutz in Simbabwe berichtete kürzlich, dass Elefantenbabys regelmäßig aus ihren Familien und Häusern gerissen werden, um sie in Gefangenschaft zu verkaufen , um Profit zu machen. 

Und die Regierung unterstützt den Raub von Elefantenkälbern. Es ist ein einträgliches Geschäft, die Kälber  an  China und Dubai zu verkaufen. Die Elefantenkälber  sind zwischen 2 und 5 Jahre jung und brauchen immer noch den Schutz der Herde.

Sie werden missbraucht, alles nur  um die Menschen zu unterhalten.  Die Kälber erleben ein schweres Trauma, das sie nie überwinden können. Sie werden gezwungen  unnatürliche Bewegungen zu machen.

Elefanten sind sehr soziale Wesen, sie wandern täglich  etliche Kilometer um nach Futter und Wasser zu suchen. Das alles werden die gefangenen Elefantenkälber nie mehr im Leben tun können. Sie werden eingesperrt, oft unter schrecklichen Bedingungen, sie werden krank.

Helfen Sie mit Ihrer Unterschrift diese Grausamkeit zu beenden.