Stummi`s Kratzbaum belagert

Seit längerer Zeit kam sich eine fremde Katze oder Kater in Stummi`s Garten getraut. Nicht nur das,nein er oder sie wagte sich sogar auf die mittlere Platte.  Stummi saß ganz oben und hat den Geruch von fremden Artgenossen sofort wahrgenommen.

Er schaute über den Rand und sprang sofort runter. Beide fielen auf den hölzernen Terrassenboden. Es polterte gewaltig. Und sofort waren beide in Kampfstimmung. Ein lautes Gefauche , Knurren und Geheule übertönte jedes andere Geräusch.

Ich bin sofort nach draußen. Stummi lag auf der Seite unter den Tisch, der/die Fremde saß drohend über Stummi. Überall lagen weiße Haare rum.  Der oder die Fremde  war schwarz-weiß, Stummi  grau-getigert weiß.  Obwohl ich direkt vor beiden stand machte der Eindringling keinerlei Anstalten den Garten zu verlassen.

Erst als ich in die Hände klatschte ging er einige Meter und blieb dort sitzen.  Erst als ich auf ihn zuging ging  wieder einige Meter weiter und setzte sich hin. Keinerlei Angst oder Angriffslust und der Eindringling sah eigentlich gut genährt aus. Also wohl keine Heimatlose.

Ich bewegte mich weiter auf ihn zu und endlich verließ er den Garten. Blieb aber dann wieder sitzen.  Er oder sie strahlte  viel Selbstvertrauen aus. Noch mal in die Hände geklatscht und endlich gab er auf und ging fort.

Stummi zitterte und seine Nase war etwas blutig. Ich hob ihn auf den Kratzbaum und er ging rein. Er saht völlig zerzaust aus. Wunden konnte ich nicht erkennen. Aber es reicht schon eine Punktverletzung die sich entzünden kann.

Stummi blieb dann die ganze Nacht drinnen. Am nächsten Morgen bewegte er sich vom Bett auf die Fensterbank und blieb dort bis Nachmittag liegen.  Das will schon etwas heißen, denn gerade Morgens hat er großen Hunger.

Erst in der Dämmerung wagte er sich nach langen zögern raus auf den Kratzbaum. Nach weiteren 20 Minuten sprang er dann runter und kam nach 15 Minuten wieder rein.

Stummi war eindeutig den Eindringling unterlegen. Folgedessen gewegt er sich sehr vorsichtig im Garten und leibt nur einige Minuten.  Er ist körperlich auch im Nachteil, denn seine alte Verletzung am Bein/Knie wird sicherlich Arthrose zur Folge haben. Sein Gangbild hat sich in letzter Zeit sehr verschlechert. 🙁

Bleibt abzuwarten, ob er eine Entzündung bekommt.

Schreibe einen Kommentar