Ist denn das auf zwei Füßen aufrechte Einhergehen etwas so Großes

das das Geschlecht, welches sich Mensch nennt, sich die Herrschaft über uns alle, die wir mit sicherem Gleichgewicht auf vieren daherwandeln, anmaßen darf?

Aber ich weiß es, sie bilden sich was Großes ein auf etwas, was in ihrem Kopf sitzen soll, und was sie Vernunft nennen. Ich weiß mir keine rechte Vorstellung zu machen, was sie darunter verstehen, aber soviel ist gewiß, dass wenn, wie ich es aus gewissen Reden meines Herrn und Gönners schließen darf, mit Bewußtsein zu handeln, und keine dummen Streiche zu machen, ich mit keinem Menschen tausche.‘
(E.T.A.Hoffmann aus Die Lebensansichten des Kater Murr)

One thought on “Ist denn das auf zwei Füßen aufrechte Einhergehen etwas so Großes

Schreibe einen Kommentar